0 Daumen
133 Aufrufe

Hallo Leute...

Harmonische Schwinung

1.) Merke: Bei einer harmonischen Schwingung gilt für die Auslenkung:

y(t)=y^*sin*(2pi/T*t)

Was ist das denn für eine Formel...berechnet man damit die Auslenkung???? Aber die auslenkung ist doch schon in der FOrmel schon drinne, nämlich y^

Was ist denn das normal y???

2.) Es gibt auch so eine ähnlcihe Formel mit Cosinus....kann mir jemd die sagen?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi Plya,

die Funktion

$$ y(t) = \hat{y} \sin\left (\frac{2\pi}{T}t \right) $$

beschreibt bei der harmonischen Schwingung die Auslenkung zum Zeitpunkt t.

\(\hat{y}\) ist die maximale Auslenkung auch Amplitude genannt.

Wenn du diese Funktion nach der Zeit \(t\) ableitest erhältst du die Funktion, die die Auslenkungsgeschwindigkeit beschreibt. Da findest du auch einen Cosinusterm drin ;).

Gruß

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community