0 Daumen
43 Aufrufe

Aufgabe:

Was ist ganz oben links über dem orangenen Pfeil mit s gemeint beim Galileischen Fernrohr?

Problem/Ansatz:

Das Bild ist von wikipediablob.png

Text erkannt:

Optical diagram of Galilean telescope
(1) Telescope magnification : \( M=f_{L .1} / f_{L 2}=D / d=\operatorname{tg} \alpha_{2} / \operatorname{tg} \alpha_{l}=[/ e ; \) (2) Exit pupil diameter : \( \boldsymbol{d}=\boldsymbol{D} / \boldsymbol{M} \)
(3) Virtual exit pupil distance of the \( L_{2}: z=\left[/ M ;(4)\right. \) Distance between lenses \( : l=f_{L I}+\left(-f_{L 2}\right) \)
Note : \( y \) - Distant object ; \( y^{\prime} \) - Real image from objective ; y"'- \mathrm{\{}
\( D \) - Entrance pupil diameter ; d- Virtual exit pupil diameter ; \( L 1 \) - Objective lens ; L2 - Eyepiece lens
\( \alpha_{1}- \) Real field of view ; \( \alpha_{2} \) - Apparent field of view

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

Wenn du nicht nur das Bild ansiehst, sondern die Beschreibung liest , siehst du , dass das Objekt y, rot, nicht in Wirklichkeit  so nahe vor dem Objektiv ist sondern in s=-oo bzw sehr weit weg. Deshalb ist das Zwischenbild auch praktisch in der Brennweite des Objektivs, man sieht das Bild (orange) auch wieder weit weg. Die Darstellung finde ich zur Erklärung nicht sehr gut. in der deutschen wikipedia ist ein einfacheres Bild des Strahlengangs.

Gruß lul

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community