0 Daumen
22 Aufrufe

Aufgabe:

Optikfrage: Was geben diese Formeln an?


Problem/Ansatz:

Die beiden Formeln wurden im Kontext eines Optikexperiments zur Saccharimentrie auf der Tafel aufgeschrieben aber leider ohne Kontext:

α=α_m-α_0

m=α/c=l*φ_0


Was ich bisher weiß:

α/φ0 ist entweder das spezifische Drehvermögen oder ein Drehwinkel (weiß es nicht)

l ist die Länge des durchgestrahlten Mediums

c ist die Konzentration


Was ich nicht weiß:

m=?

α0=?

α_m=?


Wäre wirklich unendlich dankbar für jeden Rat!

von

Man sollte schon den Versuch kennen zu dem das gehörte. und möglicherweise Messwerte oder Graphik

am-a0 ist offensichtlich 2 Werte am Anfang und später m eventuell mit S 0 ohne,

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community