0 Daumen
26 Aufrufe

Ein rätselhafter Versuch:

In Bild siehst man, wie man sich auf einfache Weise selbst „Spulen“ (mit Nägeln als Eisenkern) herstellen kann. Man schließt beide „Spulen“ (jeweils nur für kurze Zeit) an eine Batterie an, und prüft ihre magnetische Wirkung.

Was stellt man dann fest? (Vielleicht hilft das Bild) Erkläre!

blob.jpeg

Text erkannt:

Q 2
\( \infty \)
\( \frac{5}{t} \)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

wie fließt der Strom in den 2 Schaltungen, am besten fahr den Weg mit dem Ende eins Stiftes nach, dann siehst du den Unterschied und weisst die Antwort. Du kannst sie auch hier posten und ich oder jemand korrigieren, Wenn wir alles gleich sagen, kannst du ja nie selbst merken, was du kannst.

Gruß  lul

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community