0 Daumen
22 Aufrufe

Aufgabe:

Berechnen Sie die Energie , die bei der Kernfusion freigesetzt wird:

6,3, Litium + 2,1,H----->2  4,2He


Problem/Ansatz:

Leider im Moment noch keine Idee.

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Ben,


Berechnen Sie die Energie , die bei der Kernfusion freigesetzt wird:

6,3, Litium + 2,1,H----->2  4,2He

Hier geht es wohl um die Verschmelzung eines Lithiumkerns mit einem Deuteriumkern.

Δm =  m (Li - Kern) + m (D - Kern) - 2 * m (He - Kern)

Δm =  6,01238 u + 2,01355 u - 8,00302 u =  0,02401 u =  3,987 * 10-29 kg

E =  m * c

Kontrollergebnis für die frei werdende Energie: 3,5833 * 10-12 J


Schöne Grüße :)

von 6,6 k
0 Daumen

Hallo

Du musst eine Tabelle mit Massendefekten  oder Massen haben:

addiere die Massen der Ausgangsprodukte, subtrahiere die der 2 He Kerne, und rechne die Energie dann mit mc^2 aus.

von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community