0 Daumen
39 Aufrufe

Hobbymäßig befasse ich mich ein wenig mit der Statik usw...

Ich möchte nun den Momentenverlauf eines Träger welcher um 25 Grad geneigt ist ermitteln.
In meinen Lehrbüchern wird das Thema natürlich behandelt, allerdings werden nur Träger (Kragträger) 
berechnet die keine Neigung haben und auf der X-Achse liegen...

Wie berechne den Momentenverlauf bei dem in der Grafik gezeigten Kragträgers? Ich habe leider keine Idee...

Danke träger.png

von

1 Antwort

0 Daumen
Wie berechne den Momentenverlauf bei dem in der Grafik gezeigten Kragträgers? Ich habe leider keine Idee...

Genau so, wie wenn der Träger waagrecht liegen würde:

Moment M = Kraft F mal Abstand x (senkrecht zur Kraft, also waagrechter Abstand)

Grüße aus München, isi1

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community