0 Daumen
38 Aufrufe

Aufgabe:

Ein LKW fährt um 12:00Uhr von Frankfurt nach München (Entfernung 500km). Seine mittlere Geschwindigkeit beträgt v1=60km/h. Eine halbe Stunde später startet ein PKW von Frankfurt (v2=100km)

a) Wo und wann wird der LKW überholt?

b) Wo und wann begegnen beide Fahrzeuge einem Motorradfahrer, der um 13:00 Uhr von München in der umgekehrten Richtung gestartet ist (v3=80km/h)?

[Hinweis : Zeichnen sie ein geeignetes Zeit_Weg-Diagramm]


Problem/Ansatz:

Ich habe soweit keine Erfahrung mit derartigen Aufgaben und weiß nicht wie oder womit ich anfangen soll.

Ich brauche dringend Hilfe!

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

das in ein Weg- Zeit diagramm t=0 um 12.00Uhr , x=0 in Fra. sollte doch nicht schwer sein, a) 2 Geraden mit Steigung v die sich schneiden, b) Gerade des Mo. fängt bei 500km an und mit Steigung -v

dann kannst du die Geraden ablesen und die Geradengleichungen schneiden-

a. Gerade  Weg s:  s1(t)=60km/h*t,  s2(t)=100km/h*(t-0,5h)

b. kannst du dann hoffentlich

Gruß lul

von 16 k

wie bekomme ich rechnerisch raus, wo und wann sich der Pkw und LKW treffen??

Hallo

hatte ich doch gesagt, die beiden Geraden schneiden, also s1=s2 daraus t, das in s1 oder s2 einsetzen, daraus den Abstand von Frankfurt.

(Kontrolle : t=5/4h s=75km)

hast du die Zeichnung gemacht, daraus kann man es auch ablesen.

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community