0 Daumen
59 Aufrufe

Kann es sein, dass eine Zustandsänderung isotherm ( und ) isochor stattfindet? Oder im besten Fall entweder isochor oder isotherm?

Danke

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Wenn sowohl Temperatur, als auch Volumen gleich bleibt, ändert sich der Druck nicht.

beides gleichzeitig geht also nicht.

Modellhaft hält man eine der drei Variablen fest, um die beiden anderen in einen (anti)proportionalen Zusammenhang zueinander zu stellen.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community