0 Daumen
102 Aufrufe

Aufgabe:

Berechne wie viel Öl (Dichte rund 0,97g/ cm ), Steinkohle oder Holz im Vergleich zu Uran bei der Energiegewinnung für 1kWh benötigt werden


Problem/Ansatz:

Ich verstehe leider nicht, wie ich dies rechnen soll, also wäre ich froh wenn ich eine Antwort erhalten würde und mir jemand sagen könnte wie viel Öl benötigt wird.

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Berechne wie viel Öl (Dichte rund 0,97g/ cm3  ), Steinkohle oder Holz im Vergleich zu Uran bei der Energiegewinnung für 1kWh benötigt werden

Die Heizwerte von Öl, Steinkohle und Holz findest du in entsprechendem Tabellenwerk.

Schau beispielsweise hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Heizwert

Der Energieinhalt von 1 Liter schwerem Heizöl (Dichte rund 0,97 g/cm3) beträgt demnach 11 kWh.

⇒ Für 1 kWh werden also 0,09 ( = 1 / 11 ) Liter benötigt.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

1 kg Steinkohle entspricht rund 8,0 kWh Wärme.

⇒ 1 kWh  →  0,125 kg Steinkohle

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

1kg lufttrockenes Holz enthält ca. 4,2 kWh Energie..

⇒  1 kWh   →   0,238 kg Holz

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

1 kg Uran hingegen setzt 24 000 000 kWh Wärme frei.

⇒  1 kWh erfordert lediglich 4,167 * 10-8 kg Uran.  


Schöne Grüße :)

von 4,2 k
+1 Daumen

Hallo

 man sucht im Netz oder hat die Angaben bei der Aufgabe wieviel Energie 1kg Steinkohle bei der Verbrennung abgibt- z.B,

https://www.unitjuggler.com/energy-umwandeln-von-kgSKE-nach-kWh.html

entsprechend für Öl und Uran.

Gruß lul

von 13 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community