0 Daumen
46 Aufrufe

Hallo

Aufgabe:

Ein Neon-Atom (Masse mNE = 3.351 * 10^(-26) kg) trifft mit der kinetischen Energie Ekin,Ne = 6.50 eV

auf ein ruhendes Krypton-Atom (Masse mKr = 1.391 * 10^(-25)kg) und fliegt nach einem elastischen Stoß im Winkel φNe = 135° zu seiner ursprünglichen Bewegungsrichtung weiter (also schräg zurück).

Wohin und mit welcher Geschwindigkeit bewegt sich das getroffene Krypton-Atom nach dem Stoß?


 
Problem/Ansatz:

Elastischer Stoß wenn eine Masse ruht :

vKr = 0  
vNe = ?

vNe ´ = vNe * (mNe - mKr)/(mNe + mKr)

und gesucht ist vKr ´ =  vNe * 2*mNe /(mNe + mKr)


Ich weiß jedoch nicht wie ich auf die Geschwindigkeit vor dem Stoß des Neon-Atoms komme mit dem WInkel und Ekin



mit freundlichen Grüßen


 
Kevin

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Kevin,

Ein Neon-Atom (Masse mNE = 3.351 * 10^(-26) kg) trifft mit der kinetischen Energie Ekin,Ne = 6.50 eV
...
Ich weiß jedoch nicht wie ich auf die Geschwindigkeit vor dem Stoß des Neon-Atoms komme mit dem WInkel und Ekin

  Ekin,Ne = 1/2 · mNE · v2  =  6,5 · 1,60128 · 10-19 J     ( = 1 eV)

 Damit kannst du die gesuchte Geschwindigkeit v ausrechen.

Gruß Wolfgang

von 5,4 k

Vielen Dank !!!

immer wieder gern :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...