0 Daumen
39 Aufrufe

Aufgaben

1.Aus dinero rakete strömen pro Sekunden 10 KG treibmittel. Seine auströmgeschwindigkeit beträgt 2.8 km/s

a) berechnen sie den Schub der Rakete.

b) berechnen sie ihre beschleunigung, wenn die Rakete eine Masse von

i 1.0t

ii 10t


2. Von 2 massen m1 und m2 ist ihr Verhältnis m1/m2 bekannt. Beide sind in Bewegung. Sie haben dieselbe kinetische Energie. Berechnen Sie in welchem Verhältnis dann ihre Impulse zueinander stehen.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

mit Schub ist hoffentlich die Schubkraft gemeint F=Δm*v v in m/s

 aus F kannst du dann a am Anfang ausrechnen.

und 2 musst du doch nur die Energien gleichsetzen , daraus v1/v2  und daraus das Verhältnis der Impulse  was kannst du denn da nicht?

von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...