0 Daumen
121 Aufrufe

Aufgabe:

Am Ende einer Berechnung erhalten Sie m/s^2 im Zähler und m/s im Nenner. Wie lautet die endgültige Maßeinheit ?


Problem/Ansatz:

Hatte 4 Jahre kein Physik und keine Ahnung was die Antwort ist ,obwohl es sicherlich recht simpel ist.

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Mathefrager,


Am Ende einer Berechnung erhalten Sie m/s2 im Zähler und m/s im Nenner. Wie lautet die endgültige Maßeinheit ?

Den ersten Bruch im Zähler behältst du bei, beim zweiten Bruch vertauschst du Zähler und Nenner und multiplizierst anschließend die beiden "neuen" Brüche.

Du dividierst also zwei Brüche, indem du einfach mit dem Kehrwert multiplizierst.

( m/s2 )  /  ( m/s )

=  ( m/s2 ) * ( s/m )

Einheiten kürzen und du erhältst:

1 / s

Beispiel: Vielleicht kennst du Hertz als Einheit zur Angabe der Frequenz ? Dabei entspricht nun 1 Hertz einer Frequenz von 1 / s, d.h. einer Schwingung pro Sekunde.


Schöne Grüße :)

von 5,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community