+1 Daumen
99 Aufrufe

IMG_0454.JPG

Aufgabe:

Maximale Durchbiegung des Balkens am Punkt P
Problem/Ansatz
Hallo, habe Probleme mit der Aufgabe.
Wie schneide ich den Balken? Von links oder von rechts? Wenn ich den Balken von links schneide habe ich eine Dreieckslast und habe fĂŒr M(x)=qmax(x/a)*x/2*X/3 raus. Wenn ich dies jetzt in w``=M(x)/EI einsetzte und integriere bekomme ich aber ein falsches Ergebnis raus...


von

Brauchst du nur eine einzige konkrete
Berechnung ?


Ja also ich muss das KrÀftegleichgewicht aufstellen und dann halt mit M(x) die Biegelinie ermitteln.

Es gibt hier (in der Physik) einige "Ă€hnliche Fragen". Ansonsten einfach mit eurem mathelounge-Passwort einloggen und weiterdiskutieren.

Also Querkraft-, Momenten- und Durchbiegeverlauf.
Ich schicke dir als nÀchstes einen Musterausdruck
meines Statikprogramms " Einfeld mit Dreieckslast ".
zu. Diesen kannst du schon einmal abÀndern :
Abmessungen, HolzgĂŒteklassen usw.
Nach dem Schritt sehen wird weiter.

mfg Georg

Okay danke. Die Frage ist kann ich Moment und Kraft von der festen Einspannung ignorieren und so freischneiden das ich wieder eine Dreieckslast habe oder muss ich so schneiden das ich eine Trapezlast habe und mit der festen Einspannung rechnen. FĂŒr die Trapezlast fehlt mir dann aber die Angabe von der Höhe der einen Seite...

Vorab : fĂŒr einen weiteren Austausch könnte
es sinnvoll sein diesen ĂŒber e-mail zu fĂŒhren
z.B. Austausch von Bildern im *.pdf Format.
Meine e-mail-Adresse findest du in meinem
Mitgliederprofil.

statik-1.jpg
statik-2.jpg
Bitte abÀndern.

1 Antwort

0 Daumen

Hallo locodice, ich habe deine Aufgabe nachgerechnet.  Hier das Ergebnis:

Dein q_max ist falsch.  Es muss heißen q_max = q_0 * 2 / a.

Ich habe den Balken so geschnitten, dass der *rechte* Teil fehlt, wie in meinen Unterlagen.  Es muss aber auf beide Arten das selbe Ergebnis rauskommen.
Hier die Lösung:
M(x) = - q_0 * a / 3 + 2 * q_0 / a * ( x^2 / 2 – x^3 / (3a) )
Probe:  M(0) = -q_0*a/3 und M(a) = 0.  So muss es ja auch sein.

Wenn du den gesamten Lösungsweg haben willst, melde dich bitte.


vor von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...