0 Daumen
221 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben ist ein Fadenpendel mit einer Seillänge von 26,0m und einer Pendelmasse von 10kg.

Das Pendel wird mit einem kleinen Winkel ausgelenkt.

Wie ist die Periodendauer ?


Problem/Ansatz:

Muss ich zu der Aufgabe die Formel

$$T = 2\pi\sqrt{\frac{l}{g}}$$

anwenden ?

von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo,

ja, die Formel kannst du benutzen.


Gruß migato

von
0 Daumen

Da die Masse keinen Einfluss auf die Periodendauer hat, kann man die von dir genannte Formel verwenden.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community