0 Daumen
117 Aufrufe

Screenshot_20181114-123826_Drive.jpg

Aufgabe:

Eine Kiste der Masse m wird um eine Strecke ∆s von Lage 0 in Lage I und anschließend von Lage I in Lage II=0 verschoben. Der Gleitreibungskoeffizient ist µ. Fur den gesamten Weg bestimme man die Arbeit WR^(0,II) der Reibungskraft FR. Könnte mir jemand erklärend sagen, wie man folgende Aufgabe rechnet.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 einfach Reibungskraft * Weglänge.  Weglänge hin und zurück! kannst du die Reibungskraft  aus m,g,μ ausrechen? das ist alles.

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community