0 Daumen
497 Aufrufe

Masse=volume • dichte

Durchmesser=1mm

Dichte =7,8g/cm*3

Volume= 4/3• pi •(0,5mm)*3=1/6pi mm*3 und wegen der einheit geteilt durch 10 also mm zu cm

0.05235987756cm*3=v

Masse= 0.05235987756cm*3•7,8g/cm*3=0.408407045g und es sind 10 milonen kugeln also

Masse= 0.408407045g geteilt durch 1000 

von

Was ist denn überhaupt die Aufgabe? Sonst weiß man ja gar nicht was auszurechnen ist.

1 Antwort

0 Daumen

Hallo Catwoman,

Volumen = 4/3• pi •(0,5mm)= 1/6pi mm3 und wegen der einheit geteilt durch 10 also mm zu cm

1 cm3  = 1000 mm3

und es sind 10 Millionen Kugeln also

Masse= 0.408407045g   geteilt durch 1000 

doch wohl eher  * 10000000   ( oder  : 10000000   (?) )

Deine Frage ist dbzgl. nicht ganz klar.

Gruß Wolfgang

von 6,2 k

Das ist die frageimage.jpg

Es gibt 10 milionen stahl kugeln mit dem durchmesser 1 mm welches transport mittel (gütterzug,sattelschlepper,kleinlaster,pkw)würdest du wälen ?

Dichte von stahl 7,8g/cm*3

Dann hast du doch versucht, zuerst die Masse einer Kugel zu berechnen.

Deshalb musst du diese am Schluss mit 10000000 multiplizieren.

Ich komme auf insgesamt

4/3 * π * 0,53/1000 cm3  * 7,8 g/cm * 107

     ≈ 40841 g  = 40,841 kg  →   PKW reicht aus

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community