0 Daumen
87 Aufrufe

Guten Abend Miteinander

Kann mir jemand hier helfen und mir erklàren, wie ich beweisen kann, dass sich zwischen Fha und Fa Winkel alpha befindet?

Aufgabe: Damit die Leiter nicht wegrutschen kann, hat Laura ein Seil horizontal von B nach C angebracht. Die Leiter berührt im Punkt A die Kante und im Punkt B den Boden. Sie ist um den Winkel α gegen den Boden geneigt. Es wirken keine Reibungskräfte.
a) In welche Richtung zeigt die Kraft, welche die Kante auf die Leiter bei A ausübt?
b) In welche Richtung zeigt die Kraft, die der Boden auf die Leiter bei B ausübt?
c) Geben Sie die Kräfte von a) und b) an, wenn die Leiter 2.4 m lang, α = 60° und BC=1.0m ist. Die
Leiter habe eine Gewichtskraft von 100 N.
d) Mit welcher Kraft wird das Seil gespannt?

blob.png

Frage: Wie kann ich beweisen, dass der gelb markierte Winkel genau gleich gross ist wie alpha?

blob.png

Vielen Dank im Voraus!

Gruss
SBB

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 a) Winkel von Geraden, die paarweise aufeinander senkrecht sieben sin gleich,, weil man si einfach um 90° drehen kann.

b) der Winkel unter deiner lila Kraft FAr ist Stufenwinkel zu α, also gleich, dann ist der Winkel zwischen FAr und FA  90°-α, und deshalb der gesuchte Winkel 90°- (90°-α)=α

 Gruß lul

von 7,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...