0 Daumen
499 Aufrufe

Könnt ihr mir bei diesem Beispiel helfen?

Ich bin schon seit einigen Stunden dabei, habe alles versucht un verzweifle langsam.

Danke!

2011 wurde Sebastian Vettel zum zweiten Mal Weltmeister.

a) Ein kurzer Abschnitt eines Rennens lässt sich in 4 Bereiche einteilen:

I: Sebastian Vettel kommt mit 160 Kilometer pro Stunde auf eine Gerade. Dort wird er für 3 Sekunden hinter einem langsameren Fahrzeug aufgehalten und muss seine momentane Geschwindigkeit beibehalten.

II: Er überholt den vor ihm fahrenden Wagen und beschleunigt dabei innerhalb von 4 Sekunden gleichförmig auf 80 Kilometer pro Stunde.

III: Er hält diese Geschwindigkeit für 2 Sekunden.

IV: Er bremst vor der nächsten Kurve innerhalb von 2 Sekunden gleichförmig auf 80 Kilometer pro Stunde ab.

a) Stellen Sie die Geschwindigkeitsfunktion von Sebastian Vettel innerhalb der vier Bereiche grafisch dar.

b) Berechnen Sie den Weg, den Sebastian Vettel innerhalb der vier Bereiche insgesamt zurücklegt.

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

Liebe Grüße

von
Stimmen die Zahlen?

Ups da ist wohl ein kleiner Fejhler unterlaufen.... bei II: beschleunigt das Fahrzeug auf 240 km/h nicht auf 80.. :S

1 Antwort

+1 Daumen

Bild Mathematik

Hier das Geschwindigkeit / Zeit Diagramm

Die km/h Angabe rechnet man am besten in m / sec um.

1 km / h = 1 * 1000 / 3600 = 0.2777 m / sec

160 km / h = 160 * 0.27777 = 44.4444 m / sec

1.Abschnitt : 3 * 44.4444 = 133.33 m

mfg Georg

von 7,0 k

Danke für deine Antwort!

Hilft mir sehr viel weiter.

Muss ich jetzt jeden Abschnitt ausrechnen und die Summe der Ergebnisse ergeben dann den Weg?

und wie mach ich das dann zB beim 2. Abschnitt weil da ja gerade beschleunigt wird und es daher keine Gerade ist?

Die Formel ist schon angegeben.
Der Weg ist
t * ( Anfangsgeschwindigkeit + Endgeschwindigkeit ) / 2
2 * ( 160 + 240 ) / 2
( Alle Geschwindigkeiten im m / sec umwandeln )

Alle 4 Abschnitte nach den Formeln berechnen und dann
aufsummieren.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community