0 Daumen
116 Aufrufe

Hallo, ich brauche Hilfe bei dieser Aufgabe.


Ein 32,0 kg schweres Rad in Form eines dunnen Reifens mit einem Radius von 1,20 m dreht ¨
sich mit einer Winkelgeschwindigkeit von 280 U/min. Es soll innerhalb von 15,0 s zum Stillstand
gebracht werden. (a) Wie viel Arbeit muss dazu an dem Rad verrichtet werden? (b) Wie groß ist
die mittlere erforderliche Leistung?

Die Ergebnisse sollten 19,8kJ und 1,3 W sein.


Mein Ansatz für die Arbeit war Erot=1/2m*r^2*ω^2. Aber ich kriege nicht die 19,8kJ raus und ich weiß auch nicht wie ich die 15 sekunden einbauen soll.

von

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo,

dein Ansatz ist richtig.

sich mit einer Winkelgeschwindigkeit von 280 U/min

Hier ist aber die Frequenz gegeben. Omega berechnet sich gemäß

$$\omega=2\pi f$$

Die Leistung ergibt sich aus

$$P=\frac{W}{t}$$

von 2,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community