0 Daumen
231 Aufrufe

Ein fester Aluminiumzylinder mit der Dichte pAl = 2700kg/m3 besitze eine Masse von 67g in Luft. Nun wird er vollständig in Terpentin eingetaucht und anstelle seiner Gewichtskraft zeigt der Kraftmesser nur noch F= 0.441N. Wie gross ist die Dichte des Terpentins.


Ich habe zuerst die Kraft ohne Terpentin berechnet -> F = m*g = 0,067kg * 9.81 = 0.65727N

Das Volumen im Terpentin wäre:  Fg = DichteAl * Volumen * g -> V = Fg : (DichteAl * g) , also 0.00001665m3

Dann habe ich den Kräfteunterschied berechnet : 0.65727 - 0.441 = 0.21627N

Wenn man jetzt nach der Dichte umformt bekommt man : 1324.076kg/m3


Stimmt das ?

von

1 Antwort

0 Daumen

Volumen = 0.067 kg / 2700 kg / m^3 = 2.4815 * 10^{-5} m^3
Gewicht = 0.067 kg * 9.81 = 0.65727 N

Auftrieb = 0.65727 - 0.441 = 0.21627 N

Auftrieb = V * roh(Terp) * 9.81 =
Auftrieb = 2.4815 * 10^{-5} m^3 * 9.81 * roh(Terp) = 0.21627
rho ( Terp) =88.83 kg / m^3

Mein erster Vorschlag.

von 7,0 k

wäre es nicht 888.4 kg/m3?

Internet
Dichte Terpentin 0.86 gr / cm^3 = 0.86 * 1000000 / 1000
860 kg / m^3

Meine Rechnung stimmt irgendwo noch nicht.
Bitte nachrechnen.

Ich habe Ihre Rechnung nachgerechnet und bekam 888.4 kg/m3.

Auftrieb = 2.4815 * 10-5 m3 * 9.81 * roh(Terp) = 0.21627
Falsch
rho ( Terp) = 88.83 kg / m3
Richtig
rho ( Terp) = 888.3 kg / m^3

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community