0 Daumen
127 Aufrufe

Zwei Körper sind wie in der Abbildung gezeigt über ein masseloses Seil und eine masselose Rolle verbunden. Die geneigte Ebene und die Rolle seien reibungsfrei. Der Winkel ist 30 Grad und beide Massen betragen 5kg.


Muss ich hier die Masse in der Luft mitzählen?

Die eine Masse wäre ja: Fg * sin(alpha) und wie würde es weitergehen?

Mit der Freischneide-Methode?

0431F595-E789-46A1-8FF2-3244B394DC06.jpeg


von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

die beschleunigende Kraft ist die Gewichtskraft von m2 - Hangabtrieb(von m1)

die beschleunigte Masse ist  m = m1 + m2

→   FB  =  m· g  - FH  =  m · a

→    a  =  ( m2 · g  -  m· g · sin(α) )  / (m1 + m2)

      Gruß Wolfgang

von 5,7 k

Muss ich hier den Winkel nicht benutzen?

a  =  m2 · g / (m1 + m2)  Muss man nicht die Kraft berechnen, die bei diesem bestimmten Winkel einbezogen werden ´sollte(?)´.

Du hast natürlich recht. Hatte da völligen Unsinn hingeschrieben.

Habe die Antwort korrigiert.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community