0 Daumen
3,6k Aufrufe

Huhu, wußte nicht wo ich die frage sonst stellen konnte. Da Ihr mir hier schon so sehr geholfen habt, versuche ich es einfach mal. 

Sind 2 Mechanik Aufgaben, wo ich einfach nicht drauf komme. 

Bei dem Fachwerk komme ich einfach nicht auf die drei Auflagerkräfte, der Rest ist ja klar. 

Bei dem Gelenk, finde ich den Ansatz nicht. 

Vllt. kann mir ja jemand helfen.. Ich danke euch..

DANKE...

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

TW

Um das Problem lösen zu können musst du eine Ersatzkraft einfügen. Hier F1. Das ist notwendig, da dieser Teil des Tragwerks kein Drehmoment sondern nur Kräfte überträgt.

Dann stellst Du die Bilanzen auf, für beide Teile separat.

links      ↑: FAV +FB -F1 = 0;
rechts   ↑: F1 -2F +FC = 0;
→: F - FAH = 0; FAH = F;

↑A↓: F*a +F1*5/2*a -FB*a = 0; // Momentenbilanz um A im Uhrzeigersinn
↑B↓: FAV*a +F*a +F1*a = 0;
↑C↓: F1*3a -2a*F = 0; F1 = 2/3 * F; usw.

Der Rest kann nacheinander durch einsetzen berechnet werden.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community