0 Daumen
84 Aufrufe

Ein Autofahrer verzögert wegen Nebels seine Geschwindigkeit gleichmäßig von 108 km/h auf 36 km/h in 4s. Ein zweiter PKW, der in einem ursprünglichen Abstand von 25m folgt, führt nach einer Reaktionszeit von 0.8s den gleichen Bremsvorgang durch.

Wie groß ist der Abstand der PKW 2s nah Beginn des Bremsmanövers des vorausfahrenden Fahrzeugs?

Wie groß ist der Abstand, wenn beide Fahrzeuge stehen?

von

1 Antwort

0 Daumen

·Moien! :-D

Fahrzeug A beginnt bei t = 0 und s = 25 zu bremsen und legt in 2 Sekunden einen Weg von 40m zurück: s = 30*2-5*2^2 = 40.
Fahrzeug A: s = 65m bei t = 2s.
Fahrzeug B legt in zwei Sekunden einen Weg von 52,8m zurück: s = 30*0.8 + 30*1.2-5*1.2^2 = 24 + 28,8 = 52,8.
Fahrzeug B: s = 52,8m bei t = 2s.
Abstand der Fahrzeuge bei t=2: 65m - 52,8m = 12,2m

Fahrzeug A hat einen 90 Meter langen Bremsweg: s = v^2/(2a) = 30^2/(2*5) = 90.
Fahrzeug B hat einen 114 Meter langen Bremsweg: s = 30*0.8 + 30^2/(2*5) = 114.
Die Entfernung der stehenden Fahrzeuge beträgt 90 + 25 - 114 = 1m.
:-O

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...