0 Daumen
146 Aufrufe

Hallo Leute,

habe eigentlich nur eine kurze Frage. Folgende Aussage: "Ein Gleichstrom mit der Stromstärke gleich dem Effektivwert hat die gleiche Wärmewirkung am Widerstand."


Ist diese Aussage richtig? Wäre super, wenn ihr eure Antwort kurz begründen könntet.

Vielen Dank schon mal!


Viele Grüße! :)

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

wenn du bei Google "Stromstärke Effektivwert" einsetzt, siehst du direkt:

Effektivwert. ... Das bedeutet, der Effektivwert des Wechselstroms ist der Strom, der bei einer Gleichspannung die gleiche Leistung umsetzen würde. Anders ausgedrückt, ein Wechselstrom von 1 A (Effektivwert) bewirkt dieselbe Wärmeleistung in einem Widerstand wie ein Gleichstrom von 1 A.

Wäre super, wenn ihr eure Antwort kurz begründen könntet.

So ist der Effektivwert definiert

Gruß Wolfgang

von 5,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...