0 Daumen
15 Aufrufe

Sehr geehrte Community,

ich und mein Kumpel unterhielten uns letzten über das Thema der Mechanik. Wir beide wussten noch, dass ein Körper aus abstraktierter Sicht durch das Modell des Massenpunktes vereinfacht dargestellt wird. Ebenfalls erinnerten wir uns an unseren Physiklehrer, welcher einmal sagte, dass ein Massenpunkt, welcher ja nur ein Punkt ohne räumliche Ausdehnung ist, lediglich eine Translationsbewegung ausführen kann. Wir beide wussten allerdings nicht mehr warum.

Daher also die obige Frage, wie nun so eine Translationsbewegung eine Körpers im rein mathematischen Sinn aussieht. Vielen Dank im Voraus.


Mit freundlichen Grüßen

Th. Anderson

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 die einfachste Translationsbewegung ist s(t)=v*t wobei s und t Vektoren sind. aber ein Punkt kann sich auch auf einer Kurve im Raum  oder einer Ebene bewegen. bewegen. Wenn du dich irgendwie bewegst, kannst du dir einen Punkt auf deinem Körper vorstellen, der führt dann eben die #bewegung eines Punktes aus. Was dien Lehrer mit nur Translation meinte: ein ausgedehnter Körper kann sich auch Drehen, also eine Drehbewegung ausführen, ein Punkt nicht, der gedachte Punkt auf dir, bewegt ich auf einem Kreis, wenn du dich drehst .

Gruß lul

von 7,9 k

Hallo lul,

vielen Dank für die Antwort. Mein Kumpel und ich haben es jetzt verstanden.


Mit freundlichem Gruß

Thomas Anderson

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...