0 Daumen
145 Aufrufe

Aufgabe:

Eine Waschanlage soll 1600l destilliertes Wasser von 10°C auf 95°C erhitzen.

Berechnen Sie die Steinkohlemenge $$({H}_{U} = 30 \frac{MJ}{kg})$$,

die bei einem Wärmeverlust von 30% notwendig ist.


Problem/Ansatz:

Wie berechne ich die Steinkohlemenge ?


VG :)

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Du überlegst dir als erstes wieviel Wärme du benenötigst um das Wasser auf diese Menge zu erhitzen...(4182 J/kg/K *1600kg * 85K = 568752000 J = 568752 kJ = 568.752 MJ)

Diese Zahl dividierst du dann durch die 21 MJ/kg, was daraufhin nur noch kg Steinkohle übrig lässt. Wieso 21 MJ/kg ? Einfach: Die Steinkohle gibt nach dem Wärmeverlust nur 70 % der Energie frei. (Ich komme auf ca. 27 kg)


Ich hoffe, ich konnte dir helfen & einen guten Rutsch ins neue Jahr.

von

Wie kommst du auf die 4182 J/kg/K ?

Danke und wünsche ich dir auch 

VG :)

Ich habe nach der Wärmekapazität von Wasser gegoogelt. :D (die mussten wir zwar mal auswendig können, ich kann sie aber nicht mehr auswendig)

Bei uns im Unterricht haben wir immer mit 4200 Joule pro Kilogramm und Kelvin gerechnet, bei dem anderen Physiklehrer halt mit 4182 Joule pro Kilogramm und Kelvin.

Wenn ihr also mit 4200 rechnet, dann ersetze 4182 durch 4200 :D

Korrekt danke dir :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community