+1 Daumen
169 Aufrufe

Der Ausgang eines µCs darf maximal mit einem Strom von 40mA belastet werden.

Welchen Widerstandswert darf eine Last haben(maximal oder minimal?),

wenn an dem Ausgang eine Spannung von 5V anliegt?

von

Hallo

 was ist ein μC

Gruß lul

Ein Arduino vielleicht,wenn dir das was sagt.Bin mir aber nicht sicher.Wir haben im Unterricht was damit gemacht und mussten so Aufgaben rechnen.

2 Antworten

0 Daumen

Wenn du 40mA brauchst:

Uout = 5V

Iout = 40mA

Dann recnest du einfach 5V/40mA = 125 Ohm

von

Kommentar →  Antwort

0 Daumen

Hallo,

Welchen Widerstandswert darf eine Last haben (maximal oder minimal?)


R = 5V / 0,04 A  = 125 Ω  ist dann der minimale Widerstand, weil der Strom bei kleineren Lastwiderständen zu groß werden und deinen "μC" zerstören würde.

Gruß Wolfgang

von 5,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...