+1 Daumen
496 Aufrufe

Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob ich zu diesem Thema hier auch Fragen stellen darf. Falls nicht, bitte einfach mich darauf aufmerksam machen.

Im folgenden Bild geht es insgesamt darum, mit der Methode der Superposition den Strom i durch den Widerstand R2 herauszufinden. Das Grundprinzip der Superposition ist mir bekannt und ich habe auch bereits die Rechnungen zu den beiden Spannungsquellen verstanden.

Was ich nicht verstehe: Warum steht in der vorletzten Zeile des Ausschnittes (grün markiert!) Bild Mathematik bei ic = R2/(R1+R2) im Zähler R2 und noch nicht R1? Ist das nicht die normale Stromteilerregel?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Andurs,

das ist richtig. Da müsste R1 stehen. Allerdings ist danach auch R1=2Ohm eingesetzt worden. Also ist das folgende wieder richtig.

von 4,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community