0 Daumen
2,1k Aufrufe

Die  Gesamtspannung ist U =28 Volt
Wie groß ist der Gesamtstrom Iges und die Ströme I1, I2, I3 durch die einzelnen Widerstände und welche Spannung U1, U2, U3 liegt an jedem einzelnen Widerstand an?


Bild Mathematik

von
Könnt ihr meine Werte bestätigen ?


I1 = 1A
I2 = 0,8 A
I3 = 0,2 A

U1 = 20V
U2 = 8V
U3 = 8V

I(gesamt) = 1A
U(gesamt) = 28V
R(gesamt) = 28 Ohm

Alles richtig! :)

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Die Parallelschaltung aus R2 und R3 hat den Widerstand

$$\frac { 1 }{ \frac { 1 }{ { R }_{ 2 } } +\frac { 1 }{ { R }_{ 3 } }  } =\frac { 1 }{ \frac { 1 }{ 10\Omega  } +\frac { 1 }{ 40\Omega  }  } =\frac { 1 }{ 0,125 } \Omega =8\Omega $$

Damit liegt insgesamt der Widerstand R1 + \(8\Omega\) an (28\(\Omega\)).

Der Gesamtstrom Iges ist \(\frac { 28V }{ 28\Omega  } =1A\).

Der Gesamtstrom geht durch R1 und I1 ist damit ebenfalls \(1A\).
Die Spannung an R1 beträgt damit \({ U }_{ 1 }=20\Omega *1A=20V\).

An der verbleibenden Parallelschaltung liegen damit die restlichen 8 V an:
\({ U }_{ 2 }={ U }_{ 3 }=8\Omega *1A=8V \)

Der Strom teilt sich jedoch in der Parallelschaltung auf- durch den kleineren Widerstand R2 fließt ein größerer Strom als durch R3.

$${ I }_{ 2 }=\frac { 8V }{ 10\Omega  } =0,8A\\ { I }_{ 3 }=\frac { 8V }{ 40\Omega  } =0,2A\\ $$

Noch Fragen? VG

von

Danke für die Ausführung, ich bin auf die selben Werte gekommen (siehe mein Kommentar oben )

Lieben Gruß :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community