0 Daumen
278 Aufrufe

Ich verstehe die Aufgabe nicht.Bild Mathematik

von

Nach dem zweiten Newtonschen Gesetz gilt $$m\vec{a}=\text{Gewichtskraft}+\text{Reibungskraft},$$ also $$m\vec{a}=m\vec{g}-\gamma|\vec{v}|\vec{v}.$$ Da traegst Du jetzt \(\vec{v}=(0,0,v)\), etc. ein. Ergibt $$m\dot{v}= -mg-\gamma|v|v$$ in Richtung von \(z\). Ist dann gemaess Vorrede zu loesen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community