+1 Daumen
79 Aufrufe

Aufgabe:

blob.png

Text erkannt:

\( Q=1,087 \frac{\mathrm{m}^{3}}{5} \)
\( \frac{\Delta}{\mathrm{O}} \)


a) Welcher Überdruck im Hydraulikzylinder (in kPa) darf nicht unterschritten werden, damit das Ventil in geschlossenem Zustand dicht bleibt?
b) Wieviel Überdruck (in kPa) ist mindestens erforderlich, um das vollständig geöffnete Ventil gegen die Impulskraft des ausströmenden Wassers schließen zu können? (die Kraftrichtung des Hydraulikzylinders kann vereinfachend „stets senkrecht“ angenommen werden, d.h. die geringe Verdrehung des Kolbens ist vernachlässigbar)
c) Wie groß ist der Flüssigkeitsdruck im Punkt B (siehe Skizze bei voll geöffnetem Ventil; Begründung für ihre Druckangabe erforderlich)?
d) Berechnen Sie das Verhältnis der Geschwindigkeitshöhen hv1/hv2. Dabei ist v1 die mittlere Geschwindigkeit des austretenden Wassers und v2 die mittlere Geschwindigkeit des Wassers im Behälter.


Problem/Ansatz:

blob.png

Text erkannt:

\( 2+0500 \mathrm{~min} \)
\( E^{2}=2202.78 \cdot \frac{0.255^{2} \cdot 2 \cdot 3 \cdot 0.1374 N}{4} \)
1
uen \( N= \) tery \( 4 A \)
\( 5.51-x^{-3} \)

Hallo alle zusammen,
ich habe die Aufgabe berechnet und würde gerne wissen, ob diese korrekt ist. Da ich mir bei diesem Thema sehr unsicher bin, wäre es sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte.
Vielen Dank im Voraus

von

Hallo

Für mich sind deine Notizen nicht lesbar, auch die Skizze kann ich kaum interpretieren, insbesondere nicht den rechten Teil des "Ventils"

lul

blob.png

Text erkannt:

gomat
somut anch Flinsigliretodrack.
d)

blob.png

Text erkannt:

1

Hallo vielen Dank für dein Antwort. So war das gedacht

Leider kann ich deine Notizen immer noch kaum lesen, und zur Skizze : soll der ganz kleine Zylinder rechts der Druckzylinder sein? Was ist Q da es in m^3/s angegeben ist ein Zufluss?

lul

Ja, bei voll geöffnetem Ventil beträgt der
stationäre Behälterzu- bzw. abfluss Q = 1,081 m³/s.


Möglicherweise hilft es, wenn du das Bild herunterlädst, denn ich habe es extra eingescannt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community