+2 Daumen
984 Aufrufe

Hallo Leute,


Könnte jemand meine Rechnungen überprüfen und mir evtl sagen, ob ich es richtig ausgerechnet habe? Ich bin mir ziemlich unsicher, ob das so richtig sein kann oder nicht. Ich habe beispielsweise bei Schnitt 3 aufgehört, weil ich nicht mehr wusste, wie ich Schnitt 4 am besten erhalte, man „muss“ ja immer vor einer Kraft schneiden, wenn ich ganz am Ende schneiden möchte, passiert ja theoretisch nichts, weil ja keine Kraft vorhanden ist, wie bekomme ich die letzten Kräfte(AY,M,AX) noch rein? Theoretisch könnte ich ja von der anderen Seite schneiden, ich habe allerdings, in der Aufgabe ein Koordiatensystem gegeben, weshalb ich davon ausgehe, dass das nicht so einfach geht.


PS: Ich habe schon bis zum Schnitt 3, die Verläufe gezeichnet, ist das richtig? 4ADC7B2A-319C-4ACB-ACF0-89F64F38A68F.jpeg

D8BE6658-D810-49F1-8FE3-56845C927E58.jpeg

Bin über jegliche Hilfe dankbar.


Viele Grüße

Tim

von

Hallo

 bitte poste erstmal die exakte Aufgabe.

Gruß lul

Hallo Lul,


die Aufgabe ist auf dem ersten Bild zu sehen. Ich habe da diesen Balken gegeben, in der ich die schnittgrößen N,Q, sowie M berechnen soll. Mehr Information sind da auch nicht enthalten. Kannst du mir sagen ob ich es richtig berechnet habe ?


Gruß

Tim

Hallo

 für mich gehen aus deiner Skizze nicht hervor, wo welche Lager sind, was gegeben ist und was gesucht, was N ist, was x_i usw.

Gruß lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community