0 Daumen
44 Aufrufe

Hallo, leider verzweifel ich gerade wieder an den Physikübungsaufgaben für meine Physikklausur...:/  Den größten Teil verstehen ich, aber bei einzelnen Aufgaben komme ich leider nicht weiter ...ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann und ich wäre demjenigen sehr dankbar :)

Welche Masse Kupfer wird aus einer Kupferlösung mit Cu 2+ Ionen innerhalb von 10 Minuten abgeschieden, wenn ein elektrischer Strom von I=16 A fließt? (F=96500 C/mol, Molmasse Kupfer: 63,546 g/mol)

Danke schon mal im Voraus :)

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Guten Morgen ;),


zunächst berechnest du die Menge an Elektrizität aus der Stromstärke I und der Zeit t:

L = I * t = 16 A * 600 s = 9600 C

Um nun 1 mol Cu2+ Ionen zur Entladung zu bringen, benötigt man 2 mol Elektronen.

Die äquivalente molare Masse von Kupfer, M(0,5 Cu) * 63,546 g/mol wird mit einer Elektrizitätsmenge von 96500 C abgeschieden,

Bei 9600 C erhältst du:

m(Cu) = M(0,5 Cu) * L/F

= 0,5 * 63,546 g/mol * 9600 C / (96500 C / mol)

m(Cu) = 3,16g


Schöne Grüße

Beantwortet von 1,8 k

Super viele Dank :)

Kann es sein, dass man das Ergebnis noch mal 2 nehmen muss, weil ich den Lösungen (ohne Rechenweg) steht als Ergebnis 6,4 g :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...